Folge #18 vom Podcast You name it“ vom 04.03.2022: Krieg gegen die Ukraine

Am 04.03.2022 erschien die 18. Fol­ge von des Namen­for­scher-Pod­cast You name it – Woher die Namen kamen“ mit dem Titel: Krieg gegen die Ukrai­ne. Die Fol­ge hat eine Lauf­län­ge von 34:19 Minu­ten und ist eine Pro­duk­ti­on von New Day Media. Mode­riert wird die­ser Pod­cast von Eva Engert und Prof. Jür­gen Udolph.

Der Pod­cast kann auch unter ande­rem auf fol­gen­den Platt­for­men ange­hört werden:

Die Pod­cast­fol­ge kann unter https://cdn.julephosting.de/podcasts/342-you-name-it-woher-die-namen-kamen/26953-new-episode.mp3?v=2 her­un­ter­ge­la­den wer­den. Die Pod­cast-URL lau­tet https://cdn.julephosting.de/podcasts/342-you-name-it-woher-die-namen-kamen/feed.rss.

Von deutschen und buckligen Vorfahren und dem dreckigsten Fluss Europas You Name It – Woher die Namen kamen 

Dies­mal geht es bei Prof. Jür­gen Udolph und Eva Engert um zwei Men­schen, die getrost als his­to­ri­sche Erschei­nun­gen betrach­tet wer­den dür­fen, aber auch um einen his­to­ri­schen Erfolg. Jür­gen und Eva schau­en nach Groß­bri­tan­ni­en, wo das Land um Queen Eliza­beth II. trau­ert und gleich­zei­tig auf sei­nen neu­en König Charles III. schaut. Die bei­den klä­ren, war­um das Königs­haus Wind­sor sei­nen ursprüng­lich deut­schen Namen abge­legt hat, wel­che Bedeu­tung Wind­sor eigent­lich hat und sie klä­ren, wel­chen Ursprung Bat­ten­berg hat, die hes­si­sche Stadt, die Eliza­beth Ehe­mann Prinz Phil­ip und ihren Kin­dern den Nach­na­men Mount­bat­ten gab. Die zwei­te gro­ße und für die Geschich­te wich­ti­ge Per­sön­lich­keit, die von uns gegan­gen ist: Michail Gor­bat­schow. Sein Anteil an der deutsch-deut­schen Wie­der­ver­ei­ni­gung ist im Wes­ten genau­so unbe­strit­ten, wie die Tat­sa­che, dass er in sei­ner rus­si­schen Hei­mat bis zu sei­nem Tode teils tief ver­hasst war. Was hin­ter sei­nem Namen Gor­bat­schow steckt, erfahrt ihr in die­ser Fol­ge. Außer­dem schau­en Prof. Jür­gen Udolph und Eva ins Ruhr­ge­biet, wo ein Fluss regel­recht wie­der­be­lebt wer­den konn­te. Wenn auch ihr etwas über euren Vor- oder Nach­na­men erfah­ren wollt oder über den Namen eines Ortes, mel­det euch bei uns! Wir freu­en uns über eure Nach­rich­ten unter name [at] new­day­me­dia [dot] de.
  1. Von deut­schen und buck­li­gen Vor­fah­ren und dem dre­ckigs­ten Fluss Europas
  2. Nord­see, Tief­kühl­fä­cher und ein Bier-Gigant
  3. Der tol­le Pück­ler und eine rie­si­ge Sauerei
  4. Wikin­ger, lan­ge Nasen und geheim­nis­vol­le Insel-Namen
  5. Die­bi­sche Möwen, ein uner­schro­cke­ner Pirat und Frau­en im Spitzensport

Kommentar verfassen